Projekt: Assistierte Ausbildung flexibel (AsAflex)

 

Zielgruppe

Das Projekt richtet sich an junge Menschen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • die nicht vollzeitschulpflichtig sind und die Ausbildungsreife und Berufseignung besitzen
  • an Teilnehmende die ohne Unterstützung eine Berufsausbildung nicht aufnehmen oder fortsetzen können
  • oder voraussichtlich Schwierigkeiten haben werden, die Berufsausbildung abzuschließen
  • oder nach Abschluss einer mit assistierter Ausbildung bzw. assistierter Ausbildung flexibel unterstützenden Berufsausbildung, ein Arbeitsverhältnis nicht begründen oder festigen können
  • oder wegen in ihrer Person liegender Gründe während einer Einstiegsqualifizierung zusätzliche Unterstützung bedürfen

Projektinhalt

  • Phase I
    • Finden einer passenden betrieblichen Ausbildungsstelle: Standortbestimmung, Berufsorientierung, Profiling, Bewerbungstraining, berufspraktische Erprobung und aktive, speziell auf die Belange des einzelnen Teilnehmenden und des einzelnen Betriebes ausgerichtete Ausbildungsstellenakquise in enger Abstimmung mit dem Bedarfsträger sowie Unterstützung der Teilnehmenden und Betriebe bei Formalitäten vor und beim Vertragsabschluss.
  • Phase II
    • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses und Sicherung des Ausbildungsabschlusses durch Stütz- und Förderunterricht und sozialpädagogischer Hilfe in allen Bereichen.
    • Unterstützung der Teilnehmenden und deren Ausbildungsbetriebe während der betrieblichen Ausbildung sowie Vorbereitung des anschließenden Übergangs in eine sozialpflichtige Beschäftigung.

Ziel des Projektes

Innerhalb der Vorphase:

Erlangen einer passenden betrieblichen Berufsausbildung, Entwicklung und Festigung einer auf die individuellen Kompetenzen der teilnehmenden Personen abgestellte berufliche Perspektive (Absicherung der Berufswahl).

In der begleitenden Phase:

Heranführen der Teilnehmenden auf den erfolgreichen Abschluss der betrieblichen Berufsausbildung, um eine dauerhafte Integration, eine nachhaltige Stabilisierung der teilnehmenden Person im Ausbildungsverhältnis, eine Sicherung des Ausbildungsabschlusses und Unterstützung bei der Integration in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu erreichen.

Standort Dessau

BBI-Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH
Kühnauer Straße 24
06846 Dessau 
Tel: 0340/51899900
Mail: dessau(at)bbi-bildung.de

 

Zur Einrichtung

Standort Bitterfeld

BBI-Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH
Friedrich-Wöhler-Ring 1
06749 Bitterfeld
Tel: 03493/400100
Mail: bitterfeld(at)bbi-bildung.de

Zur Einrichtung

Standort Eisleben

BBI-Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH
Landwehr 1
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel: 03475/636110
Mail: eisleben(at)bbi-bildung.de

Zur Einrichtung

Standort Hettstedt

BBI-Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH
Doktorsteg 02
06333 Hettstedt
Tel: 03476/814587
Mail: hettstedt(at)bbi-bildung.de

 

Zur Einrichtung

Standort Köthen

BBI-Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 39a
06366 Köthen
Tel: 03496/5119928
Mail: koethen@bbi-bildung.de

 

Zur Einrichtung

Standort Sangerhausen

BBI-Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH
Kyselhäuser Straße 3
06526 Sangerhausen
Tel: 03464/2792290
Mail: sangerhausen(at)bbi-bildung.de

 

Zur Einrichtung

Kontaktanfrage

Kontakt Allgemein

Page 1
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Mit Absenden der Daten bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden sind.